HoTTube
 
Wie alles begann...
Ich, als Sängerin und einziges weibliches Mitglied wurde (einstimmig?) auserkoren unsere Bandgründung "kurz" zu erläutern (wie wenn das als Frau möglich wäre :):

Evi Also gut: Unsere Bandchronik:

Wie soll ich da bloß anfangen? Vielleicht mit:

Es waren einmal ein Leadgitarrist namens Peter und eine Sängerin namens Evi, die zwar beide Banderfahrung hatten, jedoch zu diesem Zeitpunkt in keiner Band gespielt und gesungen haben....????!!!!

Auf jeden Fall war es so und Peter und ich machten zunächst unplugged zusammen unser Ding.

Tja, wie man sich denken kann fehlte uns beiden schon bald „das ganze restliche, elektrische, laute Zeug drumherum“ und wir beschlossen schon bald dem ein Ende zu bereiten.

Drums Portrait Unser Ziel war, dass alle Bandmitglieder Spaß an der gemeinsamen Musik haben und dies ebenfalls als höchste Priorität ansehen sollten. Dabei wäre natürlich der ungefähr gleiche Musikgeschmack nicht nur wünschenswert, sondern der Sache sehr dienlich.

Außerdem sollte unseren zukünftigen Bandkollegen die Kameradschaft und der Zusammenhalt ebenso wichtig sein wie uns und mit im Vordergrund stehen. Wir überlegten also, wo oder wie wir dieses Ziel wohl am ehesten erreichen könnten. Da uns hierzu keine andere Variante einfiel, als die Sache selbst in die Hand zu nehmen, war dies der Auftakt eines gemeinsamen Versuches der eigenen Bandgründung.

Wir standen natürlich zunächst vor einigen Problemen:
  • Wo sollten wir proben?
  • Welche "normalen" Musiker kannten wir, die wohl die gleichen Ansichten hatten? Die gleichen Musikvorlieben?
  • Die auch zwischenmenschlich zu uns und zueinander passen?
  • Woher bekamen wir eine PA?
Wir machten uns dran alle erdenklichen Bekannten abzuklopfen bzw. räumliche Möglichkeiten abzuchecken, die uns in den Sinn kamen, um einen geeigneten und natürlich auch möglichst günstigen Proberaum zu finden.

Bass & Gitarre Dieses eigentlich doch sehr ausschlaggebende Problem löste sich dann zu unserer wirklich ganz großen Überraschung (nach bereits etlichen, fehlgeschlagenen Versuchen) dann doch noch irgendwie echt schnell und "praktisch von allein".

Denn über Peter's Onkel Ali, der natürlich ebenfalls von uns deswegen angehauen wurde – dem wir hierfür sehr dankbar sind – kamen wir zu Rüdiger. Er stellte uns passende, geeignete Räumlichkeiten zur Verfügung.

Hierfür möchten wir an dieser Stelle im Namen der ganzen Band ebenfalls ein großes Dankeschön aussprechen.

Ok! Dieses Problem war gelöst. Wir machten uns an das Problem der PA-Beschaffung. In diesem Zusammenhang klapperte Peter unter anderem unseren jetzigen Rhythmus-Gitarristen Matze alias "Maciste" ab, Peterda ihm aus früheren Zeiten bekannt war, dass Matze mal in Bands gespielt hatte und auch sonst bekannt ist wie ein bunter Hund und überall sehr engagiert ist. Wir hofften, dass er uns diesbezüglich evtl. weiterhelfen oder weitervermitteln konnte. Wie sich dann im Gespräch erfreulicherweise herausstellte, konnte er uns zwar keine Anlage beschaffen, aber wir hatten einen Mann / Musiker mehr in unserem Boot. Denn Matze hatte eigentlich seinerseits nur nach so einer Band gesucht. Und schließlich hatten wir noch keine 2. Gitarre! Der Auftakt war also geschafft!

Ungefähr zum gleichen Zeitpunkt klapperte ich dann meine bekannten Musiker ab, wobei ich dann doch relativ schnell an meinen ehemaligen Klassenkameraden Aaron dachte, der schon damals (lang, lang ist’s her), zu gemeinsamen Schulzeiten, auf seinem Schlagzeug abrockte und verhältnismäßig früh Banderfahrung sammelte. Ich hatte keine Ahnung, was er musikalisch so trieb (sonst auch nicht :), aber Gott-sei-Dank wusste ich, in welchem Ort er aufzufinden ist und (dem Örtlichen sei Dank) wir konnten ihn telefonisch ausfindig machen.

Nach kurzer Erläuterung unseres Vorhabens dauerte es auch hier nicht lange, und auch Aaron war mit dabei und hellauf begeistert. Natürlich hatten wir auch dezent anklingen lassen, dass er sich ebenfalls mal wegen weiteren Musikern sowie einer Anlage umhorchen könnte und ganz nebenbei hatte dann Aaron erwähnt, dass wir evtl. die Anlage seines Dad's haben könnten, der seinerseits ebenfalls Musiker ist. Kurzum: Auch dies klappte dann im Endeffekt. Auch Aaron's Dad sei hiermit unser Dank ausgesprochen! Bass, Gitarre & Drums

Das Schicksal und der Zufall waren uns mehr als hold, als sich Aaron und unser Martin alias Maadin alias Holl auf einem Fest begegneten. Die beiden kannten sich schon aus vorigen Bands in denen sie zusammengespielt hatten. Nach kurzem Tratsch und Austausch hatten wir also dann auch unseren Basser.

Was will man mehr! Die Band stand!

Wie dem auch sei. Lange Rede, kurzer Sinn:

Seit dem 13. April 2004 (das war unsere 1. gemeinsame Probe und unser offizielles Bandgründungs- und Feierdatum) machen wir zusammen Krach und es hört sich auch echt nach was an!

Im November - gerade noch rechtzeitig vor unserem 1. Auftritt - kam dann noch unverhofft unser Markus dazu der von da an unsere Band durch seine Stimme bereicherte.

Danach trat Holger, die Nachfolge von Maadin an, der uns schweren Herzens aus beruflichen Gründen verlassen musste. Nachdem wir mit Holger einige Partys erlebt hatten verließ dieser leider HoTTube. Andreas trat dann seine Nachfolge an. Auch Markus musste uns mit ebenso wehmütigem Herzen aus privaten Gründen verlassen. An seiner Stelle steht nun unser jüngstes Mitglied und Frauenmagnet Domi.

Als kleine Herausforderung zwischendurch stand eine Proberaumsuche an, die erfolgreich in Wolpertswende endete. Seither proben wir dort und fühlen uns pudelwohl.

Nach vielen vielen starken gemeinsamen Gigs mit dieser Besetzung mussten auch unser Mitgründer Matze und Andy aus privaten Gründen die Band verlassen. Am Kinderfest Weingarten 2009 spielten die Beiden ihren würdigen Abschlussgig mit uns. An dieser Stelle bedanken wir uns für die tollen Jahre und vielen spitzen Gigs.
In die Fußstapfen der beiden treten nun Markus am Bass und Manu an der Gitarre. Da die Beiden auch prima Jungs und Musiker haben diese sich super integriert und bereits jetzt schon einige coole Gigs hervorragend absolviert.

Proberaum 2015 Im Jahr 2014 feierten wir unseren 10. Geburtstag. Was sollen wir sagen. Wir fühlen uns trotzdem noch jung. Wir sind alle sehr stolz auf das was wir bis jetzt erreicht haben und besonders dass es uns allen noch Spaß macht wie am ersten Tag.

Leider musste Anfang des Jahres 2015 unser Bassist Markus die Band aus privaten Gründen verlassen. Wir wünschen Ihm für seine Zukunft alles Gute. Mit seinem Nachfolger Helmut konnten wir einen weiteren klasse Musiker in die Band holen. Wir sind schon sehr gespannt was in den nächsten 10 Jahren auf uns zukommt. Wir sind zuversichtlich.

Und so beende ich hiermit diese Bandchronik, wie es sich gehört mit:

"Und seither trinken, singen und spielen Sie glücklich und zufrieden miteinander und haben sich alle furchtbar lieb bis an ihr Lebensende..."

Eure

Evi und HoTTube


Die Gründungsbesetzung:
Hottube - Portrait Panorama

Die Besetzung 2005:
Hottube 2005

Die Besetzung bis Juli 2009:
Hottube 2007 (3)

Die Besetzung bis 2015:
Hottube 2010 Bandchronik

Die aktuelle Besetzung:
HoTTube 2015
HoTTube    [ Zurück nach oben ]
 
 (c) 2018 www.codework.info